WSxx_PrjXX Tolle Projektidee

FIXME

Ersteller ???
letzte ÄnderungSommersemester 2019
KurzbeschreibungFIXME In der Kurzbeschreibung soll die wesentliche Funktion des Projekts in einem Satz zusammengefasst werden
Verwendete MEXLE(-Module)

DELETEME ACHTUNG! Für die Niederschrift bietet sich folgendes Vorgehen an:

  1. erst Bilder, Diagramme und Tabellen erstellen und den Kapiteln zuordnen
  2. dann mit dem Text beginnen!
  3. Auch Fehler dürfen beschrieben werden
  4. Es sollte soviel beschrieben werden, dass nachfolgende Studierende ohne Rückfragen Ihren Weg und Ziel nachvollziehen können.
  5. Keine Ich-Form, Emotionen vermeiden!
  6. Mit DELETEME ist Text gekennzeichnet, der in der finalen Doku nicht mehr vorhanden sein sollte
  7. Mit FIXME ist Text gekennzeichnet, der für die finale Doku ergänzt werden muss

Projektübersicht

FIXME Die Aufgabenstellung war eine kompakte Controllerplatine zu erstellen, welche als Basis für unterschiedlichste Projekte genutzt werden kann. Dabei sollte Wert auf Kompatibilität und größtmögliche Ausnutzung des verwendeten Microcontrollers werden.

DELETEME

  1. Wie wurde das Problem angegangen?
  2. Wieso wurden die genutzten Bauteile und Platinen (z.B. MMC_328PB) verwendet?

DELETEME

  1. hier nicht Schaltplan / Board darstellen, sondern in den Unterseiten.
  2. Auf was wurde bei der Systemauswahl Wert gelegt?
    Welche Hürden wurden genommen?

DELETEME

  1. Auf was wurde Wert gelegt?
    Welche Hürden wurden genommen?
  2. hier sollte auch der Code beschrieben werden, welcher nicht explizit für die genutzte Hardware notwendig ist. Also zum Beispiel bei Spielen, die Spielmechanik oder bei einer Wetterstation die Aufteilung auf dem Display. In beiden Beispielen wäre die Beschreibung der Bibliothek der Anzeige nicht hier, sondern im Software-Kapitel der Anzeigehardware zu beschreiben.

DELETEME

  1. Gab es Zwischenschritte / Zwischenergebnisse?
  2. Wurden Testplatinen und/oder Testkonzepte erstellt?

Kurzanleitung zu WaveDrom: https://observablehq.com/@drom/wavedrom-ark?collection=@drom/wavedrom

FIXME

Bitte verfolgend sie die in Ihrem finalen Stand offenen Punkte (Bugs, fehlende Features, nicht vorgenommene Tests) in der jeweiligen Seite der einzelnen Platine. Im Ausnahmefall (z.B. Architektur-Fehler wie fehlende Platinen) kann auch hier die Liste aus der Platine kopiert und gefüllt werden

DELETEME

  1. Fazit für das gesamte System
  2. Verbesserungsvorschläge (Ausblick): Was könnte im Gesamtsystem noch umgesetzt werden?

Hardwareübersicht

Die Hardwareübersicht soll einen Überblick über die verwendete Elektronik (und ggf. mechanische Hardware) geben.

Sensor Platine DRV8835 MMC 32U4 MMC 328PB Power Supply Basisboard 3×2

DELETEME Falls es von Ihnen neu erstellte Elektronik-Module gab, so sind diese hier kurz zu beschreiben. Für eine ausführliche Beschreibung wird eine neue Seite für jedes Modul angelegt.


Softwareübersicht

DELETEME Beschreiben Sie kurz, auf welchem Chip / Board die Software läuft. z.B.: In diesem Projekt wurde die Platine mmc_1x1_328pb verwendet und programmiert.

FIXME

Modulblockbild
void main(void)Programmschleifevoid input(void)Initialisierung10msspringe zu input100msspringe zu calculatespringe zu was anderemADC initialisierenirgendwas einlesenvoid ADC_init(void)void calculate(void)void init_calculate(void)Wenn kein Fehler, dann
ISR(TWI_vect)I2C Status auslesenAbhängig vom Status Dinge tun

Tipps zum Chart-Plugin: http://plantuml.com/de/

Statemachine
InitState1this is a stringthis is another stringState2

Tipps zum Chart-Plugin: http://plantuml.com/de/

 
  void main () {
  printf ("Hello World!");
  exit 0;
} 

Erklärung zum Code:

  • exit 0; kann weggelassen werden.






Anhang

FIXME

Das Pflichtenheft in diesem Projekten ist zweigeteilt:

  1. Einerseits das tatsächliche Pflichtenheft, bei dem die Projektziele als kurze Aussage mit Beschreibung angegeben werden (erste Tabelle unten)
  2. Andererseits eine Beschreibung der einzelnen Platinen und Softwarekomponenten, welche Sie neu entwickeln. Dabei sind die est_projekt_leitplanken zu beachten.

Das Pflichtenheft ist zwar für die Durchführung und

Nr. Projektziel Beschreibung Status Priorität
PH-01 Motor wird angesteuert Code implementiert, Elektronik funktionsfähig erledigt muss
PH-02 Joystick wird eingelesen Layout offen soll
PH-03 Bewegungsablauf wird abgerufen statt Joystick soll ein gespeicherter Bewegungsablauf auswählbar sein erledigt muss
PH-04 Kamera erzeugt Bilder Kamera auslösen offen kann
PH-05 Speicherung der Bilder Slot mit SD-Karte nicht mehr relevant ausgenommen

PH … Pflichtenheft

Nr. neuentwickelt Komponente Beschreibung Zielformat
HW-01 ja Spannungswandler-Platine Diese Platine enthält den Spannungswandler, welcher die Eingangsspannung auf die Motorspannung hochsetzt. Die Platine beinhaltet einen DCDC-Chip, sowie entsprechende Buchsen MEXLE 1×1
HW-02 ja Motortreiber-Platine Diese Platine wandelt die Motorspannung in eine Wechselspannung. MEXLE 1×1
HW-03 ja Joystick-Platine Joystick mit Mikrocontroller, um die Eingabewerte in I2C Daten umzuwandeln eigenes Format
- nein MmC1x1 328_2.x ATmega328 Platine Mikrocontroller-Platine für Motor MEXLE 1×1
SW-01 ja Motoransteuerung Ansteuern des Motortreibers, Einlesen und Ausgeben über I2C C
SW-02 ja Menuführung Auswahl zwischen manueller Steuerung C
SW-03 ja Joystick-Auswertung Software, welche die Joystickeingabe in I2C umwandelt C

SW … Software, HW … (Elektronik)Hardware

Status
Punkt 1. (Zeilenumbruch mit <Umschalt>+<Return>)
Punkt 2. (Zeilenumbruch mit <Umschalt>+<Return>)
Punkt 3. (Zeilenumbruch mit <Umschalt>+<Return>)