User Tools

Site Tools


hardware_fuer_schaltungserstellung

Links zu Anbietern und Distributoren

Leiterplattenherstellung

  • Multi-Circuit-Boards.eu: Anbieter von individuellen Single- und Multi-Layer Boards
  • DirtyPCB: Wenn es günstiger sein soll. Hier dauert die Bestellung aber länger. Gelaserte Acrylplatten gibt es auch zu erträglichen Preisen.
  • PCBway: Noch günstiger und trotzdem schnell. Der einzige Nachteil ist, dass die Mindestbestellmenge 5 (gleiche) Nutzen ist.

Elektronische Bauteile

Unsere Standard-Lieferanten:

typische Komponenten für Projekte

Sensoren

  • Winsen MH-Z19: CO2 Sensor, (Kosten für Lieferung aus China ca. 16-20 €) Bosch-Sensortec.com: Klein- und Kleinstsensoren (Luftfeuchte, Gyrometer, Thermometer, etc.)
  • BPW34: Photodiode/Lichtsensor
  • KTY81: Temperatursensor (besser als PT100, da der größerer Widerstandsunterschied), Alternative PT1000
  • Si7006-a20: kombinierter Temperatur- und Feuchtesensor
  • Ninigi Micro-Joy-A: digitales Joystickmodul
  • EVPAA: Alternativer Joystick
  • ITR8105: “Opto Interrupter”, Gabel-Lichtschranke als Endschalter
  • QTouch: Touch-Sensor über Elektrode auf der Platine.

ICs

Motoren und Treiber

LEDs

  • WS 2812b: Leuchtstarke LED mit integriertem µC für Ansteuerung

OpAmps

  • OPAx377: 1fach (OPA377), 2fach (OPA2377) und 4fach (OPA4377) OpAmp für Audio, Piezosensoren oder Photodioden

Displays

Li-Ionen Lade-ICs

  • ATmega8HVA: ATmega IC mit höher auflösendem 18Bit ADC für Ladungsmessung

Akustik

  • MSGEQ7 : 7-Band-Grafikequalizer
  • DF Player Mini (DFR0299): MP3 Player. Gibt MP3s, welche durch den eingebauten MicroSD-Reader ausgelesen werden, auf LineOut aus. (Kostenpunkt: <2€)

Spannungsregler/-referenzen

  • MIC5504: Spannungsregler für feste Spannung (z.B. 3.3V aus Li-Ionen Akku)
  • LM4040: Spannungsreferenz, also ein integrierter Baustein an dem wie bei einer Z-Diode eine konstante Spannung abfällt.

Energy Harvester

  • ADP5091/ADP5092 (weitere unter analog.com)
  • SPV1050

Steckverbinder

  • Die MICRO-MATCH SMD Verbinder für 6 Anschlüsse sind für den Anschluss am Proggi vorgesehen und sollten nicht anderweitig verwendet werden. Da die im Labor verwendeten Platinen häufiger mit dem Proggi oder Debugger verbunden werden, ergibt sich so eine Verbindung, welche für mehrere 100 Zyklen ausgelegt ist.
  • Für Serienentwicklungen bieten sich (Platinen-seitig) günstigere Steckverbinder an:
hardware_fuer_schaltungserstellung.txt · Last modified: 2019/09/29 00:28 by tfischer